Kreuzweg-Meditation 2021

Die Kreuzwegandacht findet an vier aufeinanderfolgenden Freitagen vor der Abendmesse statt. Termine: 26.2., 5.3., 12.3. und 19.3. jeweils um 17:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus.

Wie in den vergangenen Jahren, wollen wir die Fastenzeit nützen, um die letzten Stunden im Leben Jesu als Kreuzweg Meditation zu bedenken.
Wir haben dazu Bilder von Sieger Köder und Texte von Theo Schmidtkunz ausgewählt.

Der Kreuzweg ist eine uralte Form der Frömmigkeit. Die Christen gingen von Anfang an gern, die Wege Jesu, auch seine letzte Wegstrecke vom Richterstuhl des Pilatus durch die engen Gassen Jerusalems bis zum Golgothahügel. Sie suchten im Kreuzweg die Begegnung mit Jesus und durch ihn mit Gott. So sprechen wir auch am Ende jeder Station mit Jesus in einem Gebet.

Kreuzweg 2021 (c) Oliver Meidl

Gestaltung: Helga Bresich, Eva Malina und Oliver Meidl

Hier finden Sie Informationen zur Fastensuppe 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.