Team & Kanzlei

Für das Gebiet unserer Pfarre finden Sie auf dieser Seite alle Informationen zur seelsorglichen und pastoralen Verantwortung. In der Pfarrkanzlei sind unsere Kanzleikräfte für Ihre Anliegen da.

Seelsorge:

Zvonko Brezovski
Pfarrer
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Mobil: +43 660 493 48 49
E-Mail: pfarrer@eni.wien

Marcin Wojciech
Pfarrvikar
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Mobil: +43 664 886 806 49
E-Mail: pfarrvikar@eni.wien

David Campos
Aushilfskaplan
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Mobil: +43 676 559 28 40
E-Mail: kaplan.in@eni.wien

Gil Vicente Thomas
Aushilfskaplan
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Mobil: +43 676 668 91 49
E-Mail: kaplan.e@eni.wien

Pedro Widler
Pastoralassistent
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Mobil: +43 676 559 33 48
E-Mail: pass@eni.wien

Priesterteam, Pastoralassistent und Kanzleikraft im November 2021. © Oliver Meidl

Kanzlei:

Pfarrsekretärin
Sarah Grone & e.a. Susanna Marban
Tel.: +43 664 886 32 680
E-Mail: kanzlei@eni.wien

Parteienverkehr:
Bitte beachten Sie die in der hellroten Spalte angegebenen Zeiten zum Parteienverkehr für die Kanzlei Inzersdorf-St. Nikolaus (am PC links zu finden, am Handy unten).
Falls Sie einen Termin außerhalb der Zeiten benötigen, so vereinbaren Sie diesen telefonisch oder per E-Mail.

Anschrift:
1230 Wien, Draschestraße 105 – erster Stock
Tel.: +43 664 886 32 680
E-Mail: kanzlei@eni.wien

Bitte halten Sie beim Besuch in der Kanzlei die Hygiene-Maßnahmen ein!

Informationen zur Anmeldung einer Taufe oder Trauung finden Sie unter Sakramente!

Pfarrgemeinderat & Vermögensverwaltungsrat:

Die Aufgaben des Pfarrgemeinderat (PGR) sind die Weiterentwicklung des pastoralen Konzepts, die Vorbereitung der Liturgie und Sakramente sowie die Schaffung von Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeit.
Aufgaben der Finanzen, Bauangelegenheiten und Personal nimmt der Vermögensverwaltungsrat (VVR) wahr.
Das Pfarrleitungsteam steht in der Hierarchie über beiden Gremien und trägt die seelsorgliche und pastorale Verantwortung.
Der Pfarrer ist Mitglied in allen drei Gremien.
Alle Mitglieder (außer Pfarrer, Pfarrvikar und Diakon) üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus und werden alle fünf Jahre neu gewählt.

An dieser Stelle finden Sie in Kürze die Mitglieder in unseren Pfarrgremien für die Periode 2022 bis 2027.

Name Funktion, Mitglied in… Aufgabenbereich
Dr. Zvonko BrezovskiPfarrer, Vorsitzender des PGR und VVRVerkündigung
Renate Kletzlstv. Vorsitzende des PGR
Helga BresichPGRLiturgie
Nina ChalupskyPGRÖffentlichkeitsarbeit
Ulrike Heimhilcher-DohnalPGRFirmung
Ulrike Lahner-TrimmelPGRGewalt- und Missbrauchsprävention
Katharina TrimmelPGRJugendpastoral
Paul PetraschekPGR, stv. Vorsitzender des VVR
Markus EbnerVVR
Robert EichingerVVR
Felix MayerVVR
Gabriela TwrznikVVR

Die nächste Wahl findet im Frühling 2027 statt. Wollen Sie kandidieren? Dann können Sie sich ab September 2026 informieren, wie Sie Kandidat*in werden.

Was macht der Pfarrgemeinderat?
Er erstellt ein Pastoralkonzept, in dem definiert wird, welche Schwerpunkte unsere Pfarre in den nächsten Jahren setzt und in welchen Bereichen Initativen gestartet und gefördert werden. Auch die Zusammenarbeit mit unseren Partnergemeinden gehört hierzu. Außerdem ernennt der Pfarrgemeinderat die Mitglieder des Vermögensverwaltungsrats.
Mehr Informationen in unserer Zeitschrift BLICKpunkt!

Alle Sitzungen des PGR sind öffentlich zugänglich und die Termine immer in den Mitteilungen zu finden – Sie können gerne als Gast ohne Stimmrecht vorbeischauen und mit-überlegen.

Pfarrgemeinderat in seiner konstituierenden Sitzung 2022

Fachausschuss „Zukunft der Pfarrpastoral“ (Zukunftsforum)

Der Fachausschuss ist vom PGR eingesetzt und beschäftigt sich mit Fragen der Zukunft der Pfarrpastoral. Im Jahr 2019 organisierte er einen Gemeindeabend mit Informationen zu verschiedenen Modellen der Pfarrleitung. Auf Basis dieser Anregungen und Fragen entstand in gemeinsamen Gesprächen ein Profil unserer Pfarre.

Ansprechpersonen für Themen:

Haben Sie ein Anliegen, ein Problem, ein Thema – und wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen?
Die Liste der Ansprechpersonen für Themen könnte Ihnen helfen.

Kirchenbeitrag:

Bei Fragen zum Kirchenbeitrag wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer: 05 0155 2010