„Kilo gegen Armut“, Nothilfe Ukraine und Fastensuppe

Die Not ist groß und die Hilfsbereitschaft unserer Pfarrgemeinde St. Nikolaus kennt keine Grenzen. Vergelt’s Gott für die großzügigen Spenden von 953,– € für die FASTENSUPPE und 2.100,– € für die YOUNG CARITAS AKTION „KILO GEGEN ARMUT“ und die CARITAS NOTHILFE UKRAINE sowie herzlichen Dank unseren Firmkandidat*innen für ihren Einsatz!

Spendenaktionen Firmkandidat*innen 2022 © Renate Kletzl
Aktion "Kilo gegen Armut" Firmkandidat*innen 2022 © Helga Bresich

Fastensuppenessen 2022 – Aktion Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung

Auch heuer gab es aus Pandemiegründen wieder die Aktion „Fastensuppe im Glas“. Durch die entwicklungspolitische Arbeit der Kath. Frauenbewegung werden Projekte in Asien, Lateinamerika und Afrika unterstützt. Ein Teller Suppe hält Leib und Leben zusammen. Bei der Aktion Familienfasttag 2022 sind wir verbunden mit den Frauen auf den Philippinen. Wir wollen sie ermutigen und nicht allein lassen! Am 19. und 20. März sowie am 26. und 27. März nach dem Gottesdienst wurden vor der Kirche St. Nikolaus hausgemachte Suppen gegen eine freiwillige Spende angeboten. Unsere „Fastensuppe to Go“ war wieder der Renner und brachte jede Menge Spenden ein. Ein herzliches Dankeschön den vielen Suppenköchinnen. Hoffentlich können wir nächstes Jahr wieder alle gemeinsam im Pfarrheim Fastensuppe löffeln.

Firmkandidat*innen sammeln für Young Caritas und Ukraine Nothilfe

Die Jugendlichen unseres Firmkurses haben nach der Heiligen Messe am Aschermittwoch sowie an den Sonntagen am 06., 27. März und am 3. April für die YOUNG CARITAS AKTION „KILO GEGEN ARMUT“ und die CARITAS NOTHILFE UKRAINE Spenden gesammelt.

Um die Hälfte des gesammelten Beitrags in der Höhe von 1.050,– € wurde groß eingekauft: Lebensmittel, Hygieneartikel und Babynahrung! Der Einkauf wurde in der Kirche deponiert und in der Karwoche von der Caritas abgeholt. Die andere Hälfte des Betrages wird an die Ukraine Nothilfe überwiesen.

Ein besonderer Dank gebührt unseren Firmkandidat*innen für ihren tatkräftigen Einsatz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.