Geburtstagsmessen reloaded

Seit März 2021 werden wieder einmal pro Monat Geburtstagsmessen gefeiert! Gerne knüpfen wir damit an eine lieb gewordene Tradition der vergangenen Jahre an. Es war dies immer ein nettes Beisammensein für unsere Geburtstagskinder der Pfarre in Form einer Morgenmesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim, das von den Seniorinnen zubereitet wurde.
Leider wurde jedoch vor etwa zwei Jahren aufgrund der Erkrankung und des Zeitmangels von Pfarrer Nikolaus Zvonarich sowie der darauffolgenden Pandemie dieser Pfarrevent ad acta gelegt.

Doch schöne Erinnerungen soll man nicht verblassen lassen, und so haben wir uns entschlossen, nach Rücksprache mit Pfarrer Zvonko Brezovski, der sofort einverstanden war, diese Tradition wieder aufleben zu lassen:
Geburtstagskinder mit runden und halbrunden Geburtstagen (ab 70 Jahren jährlich) erhalten eine Einladungskarte per Post. Unseren über 80jährigen Jubilarinnen und Jubilaren werden die Glückwünsche samt Einladung persönlich von Herrn Georg Rotter übermittelt, wofür wir uns bei ihm auf diesem Wege herzlich bedanken.  
Der Start der Geburtstagsmessen war bereits für Jänner 2021 geplant, doch die Covid-19-Pandemie machte uns wieder einmal einen Strich durch die Rechnung.
So konnten wir am 24. März endlich unsere erste gemeinsame Geburtstagsmesse im neuen Stil feiern und hoffen, dass noch viele weitere folgen werden.

Die Geburtstagsmessen sind in Zukunft immer für den letzten Mittwoch im Monat in Form einer Abendmesse geplant. Es sind alle Geburtstagskinder des Monats herzlich eingeladen. Im Anschluss an die Messe wird es ein kleines Präsent geben (diesmal wurden Rosen überreicht) und der Abend soll, sobald es wieder erlaubt ist, mit einem Glas Sekt und Brötchen im Pfarrheim einen netten Ausklang finden.

Nina Chalupsky, Renate Kletzl

Gott weiß von mir!


Lieber Gott, du hast mich geschaffen –
meinen Körper und meine Seele.
Im Leib meiner Mutter hast du mich geformt.
Lieber Gott, ich danke dir dafür,
dass du mich so wunderbar einzigartig gemacht hast.
Großartig ist alles, was du geschaffen hast.
Darüber staune ich.
Im Leib meiner Mutter wuchs ich heran.
Ich war zu Anfang ganz unsichtbar für andere Menschen.
Du aber hast mich von Anfang an gesehen.
Du hast mich ganz kunstvoll geschaffen.
Du hast schon an mich gedacht,
als ich noch gar nicht geboren war.
                                              Nach Psalm 139

One Reply to “Geburtstagsmessen reloaded”

  1. Gabriele McDowell

    Hallo ihr Lieben,
    Ich habe mich wahnsinnig über die persönliche Einladung zur Geburtstagsmesse gefreut! Gerne nehme ich daran teil. Wie alle anderen wünsche ich mir eine normale Zeit zurück um wieder entspannt zu den Gottesdiensten nach Inzersdorf zu kommen.
    Wenn Pensionistinnen noch gebraucht werden, dann bitte melden, ich helfe gerne, wenn es möglich ist.
    Liebe Grüße
    Gabi McDowell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.