Weihnachten in St. Nikolaus

Liebe Pfarrgemeinde!

Die Weihnachtsfeierlichkeiten finden in diesem Jahr unter strenger Einhaltung aller geltenden Covid-Bestimmungen statt. Dabei gelingt es uns, eine gute Balance zu finden: Wir können Weihnachten feiern – und verhalten uns verantwortlich.

Sie müssen sich für den Messbesuch nicht vorab anmelden. Es gibt jeweils eine Höchstanzahl an Personen, die Platz finden; die Plätze werden nach Zeitpunkt des Eintreffens vergeben. Besonders bei der Kindermette im Pfarrgarten ist viel Platz für Familien vorhanden.
Bitte nehmen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit!

Der Heilige Abend:

Ab 12:00 Uhr werden Fotos von Krippen aus unserer Pfarrgemeinde und unseren Nachbarpfarren online präsentiert. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie Ihre Krippe unter krippe@tesarekplatz.at einschicken, sodass sie auf eni.wien präsentiert werden kann.

Am 24. Dezember ist die Kirche am Nachmittag von 14:00-16:00 Uhr und 17:00-18:00 Uhr geöffnet. Zu dieser Zeit kann die Krippe besucht werden und es gibt eine „nonstop Krippenfeier“ zu hören.  
Krippenfiguren-Aufsteller mit weihnachtlichen Texten stehen zur freien Entnahme bereit.

Um 16:00 Uhr findet im Pfarrgarten die „Kindermette“ mit dem Krippenspiel statt (outdoor, bitte kleiden Sie sich entsprechend!). Der Eingang ist von der Kolbegassse aus möglich. Das Krippenspiel wird von der Jungschar vorgeführt, dieses Jahr in Form eines Films.
Es besteht auch die Möglichkeit, das Licht aus Bethlehem mitzunehmen.

Um 22:00 Uhr feiern wir die Heilige Christmette in der Kirche.

Um 24.00 Uhr feiert die Gemeinde Emmaus am Wienerberg. Sie haben die Möglichkeit, diesen Gottesdienst über Livestream mitzufeiern auf https://eni.wien/.


Der Christtag:

Am 25. 12. um 9:00 Uhr ist Gottesdienst, auch als Livestream auf https://eni.wien/.

Eine Bitte:

Zu Weihnachten bittet unser Pfarr-Caritas-Kreis um Spenden zur Unterstützung von in Not geratenen Menschen in unserer Pfarre.  Derzeit hat die Pfarrcaritas keine Einkünfte, weil das Pfarrcafe nicht stattfinden kann.
Sie können bei der Antonius-Statue in der Kirche für die Pfarrcaritas spenden.
Ein herzliches Dankeschön!

Weihnachten 2020 – es leuchtet trotzdem!

Das Wort Gottes, das Licht der Welt, Christus, der Sohn Gottes kommt auch heuer in unsere Welt – trotz Corona Pandemie. ER bringt uns die „Impfung“, die viel stärker ist als alle Impfungen dieser Welt – Liebe und Geborgenheit Gottes.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen/Euch ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2021!

Ihr/Euer Pfarrer

Messen ab dem 28. Dezember

Von 28. Dezember bis 17. Jänner 2021 sind die öffentlichen Gottesdienste wegen des neuerlichen Lockdowns ausgesetzt!

Unsere Kirche (Vorraum) bleibt aber für das persönliche Gebet tagsüber geöffnet. Der Kirchen-Innenraum ist am 31. Dezember von 17 bis 19 Uhr für Gebet und Einkehr geöffnet. Es liegen Texte und ein Segensgebet zum Mitnehmen auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.