Brief an die Pfarrgemeinde

Liebe Pfarrgemeinde!

Es gibt eine sehr wichtige Information!

Am Sonntag, den 13.9. 2020 visitiert Kardinal Schönborn unsere Pfarre und Pfarrer Zvonko Brezovski wird als Pfarrer von Inzersdorf St. Nikolaus installiert. Die konkrete Gestaltung der Heiligen Messe und die Anzahl der MessbesucherInnen hängt von den zu diesem Zeitpunkt geltenden Covid -19 Präventionsmaßnahmen ab. Darüber werden wir euch Anfang September noch konkreter informieren.

Nach derzeitigem Stand wird es nach der Heiligen Messe nur eine kurze Begegnungs- bzw. Gesprächsmöglichkeit mit Kardinal Schönborn geben. Die Themen, die wir gerne mit ihm persönlich ausführlicher besprochen und diskutiert hätten, werden wir ihm daher in schriftlicher Form mitgeben.

Wir laden dich/Sie ein, Anliegen, Fragen, Vorschläge, Freuden, Sorgen, Kritikpunkte oder Wünsche unter dem Motto „Was uns im Herzen brennt“ in einem Brief zu formulieren. Ab 02.08. werden Briefpapier und Kuvert in der Kirche aufliegen und können dann an den Sonntagen im August und am ersten Sonntag im September nach der Messe abgegeben werden.

Bitte kennzeichnet diese Briefe namentlich oder gruppenweise (z. B. „Gesprächsrunde xy“, „Erstkommunion-Team“, …). Bitte nutzt diese Gelegenheit, das Wort zu ergreifen und so bei der Gestaltung der Zukunft unserer Pfarrgemeinde und der Kirche von Wien einen Beitrag zu leisten!

Die gesammelten Briefe werden dem Herrn Kardinal dann am Ende der Visitation mit einer entsprechenden Erklärung übergeben.

Zu guter Letzt noch eine weitere Information und die Bitte an dich/Sie, auch hier mitzumachen! Der bekannte Pastoraltheologe Paul M. Zulehner lädt ein im Rahmen der Aktion #ProPopeFrancis, an einer internationalen Online-Studie zur Pandemie Covid-19 teilzunehmen. Der Zeitaufwand beträgt ca. 20 Minuten, die Fragen beziehen sich auf gesellschaftspolitische und kirchliche Themen. Der Einstieg in die Studie ist über die Homepage www.zulehner.org möglich.

Mit herzlichen Grüßen

Renate Kletzl im Namen des PGRs und des Liturgiekreises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code